🇳🇱🇩🇪🇬🇧🇫🇷

 

1. Anwendbarkeit
1.1 Für alle Angebote, Bestellungen und Verträge von L'eau Vive BV gelten unter Ausschluss anderer allgemeiner Bedingungen diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden: Bedingungen). Diese Bedingungen werden von uns auf Anfrage zugesandt.
1.2 Die Annahme eines Angebots oder die Aufgabe einer Bestellung bedeutet, dass Sie die Anwendbarkeit dieser Bedingungen akzeptieren.
1.3 Von den Bestimmungen dieser Bedingungen kann nur schriftlich abgewichen werden, wobei die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang in Kraft bleiben.
1.4 Alle Rechte und Ansprüche, die in diesen Bedingungen und etwaigen weiteren Verträgen für L'eau Vive BV festgelegt sind, gelten auch für L'eau Vive-Vermittler und andere Dritte. Der Vertrag kommt erst mit der Annahme Ihrer Bestellung durch L'eau Vive zustande. L'eau Vive ist berechtigt, Bestellungen abzulehnen oder die Lieferung an bestimmte Bedingungen zu knüpfen, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Wird eine Bestellung nicht angenommen, so teilt L'eau Vive Ihnen dies innerhalb von zehn (10) Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung mit. 

2. Preise/Angebote
2.1 Alle Angebote von L'eau Vive BV sind freibleibend und L'eau Vive BV behält sich ausdrücklich das Recht vor, Preise zu ändern, insbesondere wenn dies durch (gesetzliche) Vorschriften erforderlich ist.
2.2 Alle Preise sind in Euro angegeben, einschließlich Mehrwertsteuer und ausschließlich Versandkosten und Optionen. 

3. Rückgabe
3.1 Alle Artikel können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zurückgegeben werden. Der von Ihnen bereits gezahlte Betrag wird Ihnen in diesem Fall innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet. Es wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Artikel in unbeschädigtem Zustand und, wenn möglich, in der Originalverpackung an L'eau Vive BV geliefert werden müssen. Dies steht im Einklang mit dem Fernabsatzgesetz. Wenn dieser Aspekt nicht beachtet wird, können wir die Artikel leider nicht zurücknehmen und die Zahlung wird nicht rückgängig gemacht. Die Versandkosten gehen zu Ihren Lasten. 

3.2 Sie sind verpflichtet, zu prüfen, ob die zu Ihnen nach Hause gelieferten Artikel mit der Bestellung übereinstimmen. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie dies innerhalb von 7 Tagen per E-Mail an L'eau Vive melden, unter Angabe des Artikels und einer klaren Erklärung, warum er nicht den Anforderungen entspricht. L'eau Vive wird den Artikel ersetzen oder Ihre Zahlung stornieren, wenn nachgewiesen wurde, dass Sie den Artikel aus legitimen Gründen nicht annehmen.

3.3 Sollte Ihnen ausnahmsweise ein Artikel zugesandt werden, der nicht der Bestellung entspricht, behält sich L'eau Vive das Recht vor, den Artikel durch einen neuen zu ersetzen oder den gezahlten Betrag zu erstatten. In diesem Fall übernimmt L'eau Vive die Kosten für die Rücksendung.

3.4 Wenn Sie etwas zurückgeben möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:
- Bewahren Sie den Rücksendebeleg auf, er ist Ihre Garantie;
- Die Rücksendeadresse lautet: L'eau Vive Retour, Nieuwstraat 19, 3141AA in Maassluis;
- Bitte legen Sie ein vollständig ausgefülltes Rücksendeformular bei;
- Verpacken Sie die Gegenstände so, dass Beschädigungen vermieden werden.

3.5 Die Rückerstattung erfolgt nur auf das ursprüngliche Konto, von dem aus die Bestellung auch bezahlt wurde.

3.6 Ungestempelte Rücksendungen werden nicht angenommen. 

3.7 Ausverkaufsartikel und Bademode können nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. Für diese Artikel erhalten Sie kein Geld zurück. Wenn Sie sie zurückschicken, können Sie Ihre Sendung auf eigene Kosten abholen oder sich zusenden lassen. 

4. Zahlungen
4.1 Die Zahlungen erfolgen über iDeal. Die Bestellungen können auch bei L'eau Vive, Zuidvliet 9, 3142 AL Maassluis, abgeholt werden. 

5. Lieferung
Die von L'eau Vive angegebenen Lieferzeiten sind lediglich Richtwerte. Die Überschreitung dieser Frist berechtigt nicht zu einer Entschädigung. Überschreitet die Lieferfrist jedoch 30 Tage, sind Sie berechtigt, die Bestellung zu stornieren oder den Vertrag aufzulösen, sofern dies erforderlich ist. Die bereits eingezogenen Beträge werden in diesem Fall von L'eau Vive innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet.

6. Eigentumsvorbehalt 
Das Eigentum an den gelieferten Produkten wird erst dann übertragen, wenn Sie alle Beträge bezahlt haben, die Sie L'eau Vive im Rahmen einer Vereinbarung schulden. Das Risiko in Bezug auf die Produkte geht zum Zeitpunkt der Lieferung auf Sie über.

7. Garantie
Die Gewährleistung richtet sich nach dem geltenden Recht, wobei wir im Falle von Mängeln die Produkte auf Wunsch zunächst austauschen oder reparieren. Wenn ein Produkt nicht repariert werden kann oder wenn das ausgetauschte Produkt ebenfalls defekt ist, können Sie die Produkte gegen volle Rückerstattung des Kaufpreises zurückgeben. Es ist auch möglich, die Produkte zu behalten und eine teilweise Rückerstattung zu erhalten. Wenn das Produkt einen Schaden verursacht hat, übersteigt die Entschädigung für den erlittenen Schaden niemals den Kaufpreis zuzüglich der Kosten für die Rücksendung des Produkts. 

8. Elektronische Kommunikation und Nachweis
8.1 L'eau Vive haftet nicht für Missverständnisse, Verstümmelungen, Verzögerungen oder fehlerhafte Übertragungen von Daten und Nachrichten, die sich aus der Nutzung des Internets oder anderer Kommunikationsmittel im Verkehr zwischen Ihnen und L'eau Vive (oder von Ihnen beauftragten Dritten) ergeben, es sei denn, es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens L'eau Vive vor.
8.2 Die Aufzeichnungen von L'eau Vive dienen in jedem Gerichtsverfahren als vollständiger Beweis für das Bestehen, den Inhalt und die Erfüllung des Vertrags mit Ihnen, bis die Partei, die sich darauf beruft, dass der Beweis nicht zuverlässig ist, das Gegenteil beweist.

9. Höhere Gewalt
9.1 Unbeschadet seiner sonstigen Rechte hat L'eau Vive im Falle höherer Gewalt das Recht, nach eigenem Ermessen die Ausführung Ihrer Bestellung auszusetzen oder den Vertrag ohne gerichtliche Intervention aufzulösen, indem sie Sie schriftlich darüber informiert, ohne dass L'eau Vive zu irgendeinem Schadenersatz verpflichtet ist, es sei denn, dies wäre unter den gegebenen Umständen nach den Maßstäben der Angemessenheit und Billigkeit unzumutbar.
9.2 Unter höherer Gewalt wird jeder Mangel verstanden, der L'eau Vive nicht angelastet werden kann, da er nicht auf ihr Verschulden zurückzuführen ist und nicht unter das Gesetz, den Rechtsakt oder die allgemein anerkannte Praxis fällt.

10. Sonstiges
10.1 Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einer anderen Vereinbarung mit L'eau Vive im Widerspruch zu einer anwendbaren Rechtsvorschrift stehen, so tritt die betreffende Bestimmung außer Kraft und wird durch eine neue vergleichbare Bestimmung ersetzt, die von L'eau Vive in Übereinstimmung mit dem Gesetz festgelegt wird.
10.2 L'eau Vive ist berechtigt, sich bei der Ausführung Ihrer Bestellung(en) Dritter zu bedienen.

11. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht
11.1 Auf alle Rechte, Verpflichtungen, Angebote, Aufträge und Verträge, für die diese Bedingungen gelten, sowie auf diese Bedingungen findet ausschließlich niederländisches Recht Anwendung.
11.2 Alle Streitigkeiten zwischen den Parteien werden ausschließlich vor dem zuständigen Gericht in den Niederlanden verhandelt.

© 2012 - 2022 L'eau Vive home & fashion | sitemap | rss